BANDINFO

MIKE AL BECKER BAND

Wenn Mike Al Becker der „Rollimann“ mit seiner Band aus dem Ruhrpott die Bühne betritt, dann rockt der Saal. Zusammen mit Marco „Maggi“ Maggiorelli an der Gitarre, Andreas „Andy“ Krombholz, am Bass, und Michael „Micha“ Gaßmann an Drums und Percussions liefert Mike Al Becker als Sänger und an der Bluesharp seit 1997 Deutschrock vom Feinsten.<p>Mike Al Becker ist ein Bandleader der besonderen Art. Nicht nur, dass er mit harten, kraftvollen Lyrics und Sounds punktet, auf seinem schwarzen Podest ist er der Mittelpunkt der Bühne, der Band und der Aufmerksamkeit. Seine Stimme mit dem Ruhrpottgroove ist so markant, dass die Zuschauer den Rollstuhl, der seit 30 Jahren Mikes Alter Ego ist, kaum wahrnehmen.<p>„Normal ist das nicht!“, ist das Fazit manch eines Konzertbesuchers und der Titel des neuen Albums, mit der der Rollimann sich die Welt vorknöpft. Seine bissigen, selbstironischen und mitunter kritischen Texte gemischt mit harten und zugleich melodischen Sounds bilden das Leben ab, wie wir alle es täglich erfahren: hart und weich …<p>Mike Al Becker gehört zu denen, die nicht nur über etwas schreiben, sondern dies auch selbst erlebt haben. Als er nach einem folgenschweren Autounfall für immer auf seine Gitarre verzichten musste, hat er nicht aufgegeben, sondern seine Stimme zu seinem Instrument gemacht.<p>Mit viel Power und starkem Willen hat er sich trotz alledem einen Platz auf der Rockbühne erobert, von wo aus er seine Botschaft laut, trotzig und hart in die Menge singt:<p> Gebt nicht auf, sucht euren Weg.